Die Apeiron STANDS WITH UKRAINE

Bonn, 04.03.2022 – Die Apeiron Restaurant & Retail Management GmbH zeigt ihre Solidarität zur Ukraine und unterstützt die Opfer mit einer Spendenaktion.

Der Ukrainekonflikt hält die Welt in Atem. Doch der Zusammenhalt und die Anteilnahme wächst zusehends. Auch die Apeiron Restaurant & Retail Management GmbH setzt ein Zeichen gegen den Krieg und für die Ukraine. Dafür hat sie das Logo Ihres Restaurantkonzepts The ASH Restaurant & Bar angepasst. Da, wo sonst das markante orangene Horn fester Logo-Bestandteil ist, ziert nun ein Herz in den Landesfarben der Ukraine die Bildmarke.

Uns ist es ein wichtiges Anliegen, im wahrsten Sinne des Wortes „Flagge“ zu zeigen. Mit der vorübergehenden Anpassung unseres Logos möchten wir der Ukraine unsere Solidarität und unser Mitgefühl aussprechen. Wir alle verurteilen auf’s Schärfste, was gerade unweit unserer Grenzen passiert und sind in Gedanken bei all den unschuldigen Menschen, die vom Krieg betroffen sind.“ sagt Kent Hahne, CEO und Founder der Apeiron.

Doch der Erfolgsgastronom geht noch weiter und möchte auch finanzielle Unterstützung leisten.

Natürlich möchten wir noch mehr tun. Daher haben wir uns kurzerhand eine Hilfsaktion ausgedacht, mit der wir möglichst viel Geld spenden können. Diese Aktion sieht wie folgt aus: Pro verkauftes Dessert spenden wir 50% des Wertes an die Aktion „RTL – Wir helfen Kindern“. So wissen wir auch, dass jeder Cent dort ankommt, wo er gebraucht wird – bei den ukrainischen Kindern und Familien.“ so Hahne.

Die Aktion startet am 04. März in allen elf The ASH Restaurants. Ebenfalls anschließen wird sich die Starnberger Alm am Kölner Heumarkt. Wie lange die Aktion dauern wird, lässt Hahne vorerst offen und verspricht: „Jeder kann ein klein wenig dazu beitragen, dass geholfen wird. Diese Aktion haben wir jetzt kreiert, um ganz schnell starten zu können. Aber das ist nur der Anfang. Wir arbeiten daran, die Aktion immer größer zu machen.

Die Apeiron Restaurant & Retail Management GmbH betreibt derzeit 11 Restaurants des Restaurantkonzeptes The ASH Restaurant & Bar – eine Eigenentwicklung der Apeiron, deren Gründer Kent Hahne zu den erfolgreichsten System- und Markengastronomen Deutschlands zählt. Darüber hinaus ist er mit derzeit 23 Restaurants der Marke L’Osteria der größte Franchisepartner des beliebten Markengastronomiekonzeptes und Gesellschafter des Bowl-Konzepts GREENKARMA.